14:20 / 27. Oktober 2021

Ab jetzt jeden 4. Mittwoch im Monat

Seniorenbeirat und Jugend | "GenerationenPodcast" online

LINZ 27. Oktober 2021 Seit heute (Mittwoch, 27. Oktober) ist der erste „GenerationenPodcastder Region Linz online. Eine Arbeitsgruppe hatte in den vergangenen Monaten an Konzepten gefeilt, Ideen ausgebrütet und schließlich konkret produziert. Mit dem Podcast will die Verbandsgemeinde auch die immer beliebter werdenden Podcasts nutzen, um über alle Generationen hinweg die Bevölkerung zu erreichen.

Für den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Hans-Günter Fischer, ist der Podcast „ein starkes Zeichen von Generationen übergreifendem Selbstverständnis in unserer Region“. Schließlich trage der Seniorenbeirat, dessen Vorsitzender Fischer ist, auch den Zusatz „für alle Generationen“. So sei es „nur logisch, dass auch diese Form der Kommunikation genutzt wird, um alle Generationen miteinander zu verbinden."

Wolfgang Walter, Hans-Günter Fischer, Josef Schmaus, Waltraud Schmaus (v.l.n.r.) | Foto: Luzie Schwarz

Bei der Produktion des ersten GenerationenPodcast im "Studio3" | Foto: Luzie Schwarz

Je Podcast immer zwei Generationen als Gäste

Die ersten Gäste des „Generationen-Podcast“ sind deshalb neben Fischer nicht nur dessen Stellvertreter im Seniorenbeirat Wolfgang Walter, sondern auch der 21jährige Dattenberger Luis Doroshenko. Die Themenpalette des knapp dreiviertelstündigen Gesprächs reicht von bürgerschaftlichen Engagement über Palliativ-Medizin bis hin zu Jugendfragen.

„Wir wollen in einem monatlichen Gespräch alles aufs Tapet bringen, was die Leute bei uns interessiert und umtreibt,“ so die beiden Moderatoren des Podcasts. Waltraud Schmaus  bekannte Kümmerin der Verbandsgemeinde – und Thomas Schwarz von der Kommunikationsabteilung der VG führen durch die Sendung.

Barrierefrei über Youtube: Jeden 4. Mittwoch im Monat

„Eigentlich sind ja Podcasts nur zum Hören, wir aber gehen einen Schritt weiter,“ so Waltraud Schmaus. Durch die Platzierung auf dem Videoportal Youtube können auch Untertitel mitgeliefert werden. „Das ist vor allem für diejenigen ein Angebot, die nicht gut hören können.“

Das Podcast-Team bietet eine eigene Mailadresse für Ideen, Kritik und Vorschläge an: Generationen@VG-Linz.de. 

Die Adresse zum Anhören des Podcasts ist www.t1p.de/generationen-podcast.

(ts)


Zur Übersicht
  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.