13:23 / 18. August 2017

Schnelles Internet der Deutschen Telekom geht in Betrieb

Zwischen Oktober und Dezember 2017 geht es auch für Linz, Kasbach-Ohlenberg und Ockenfels in ein neues Breitbandzeitalter. In dieser Zeitspanne wird die Deutsche Telekom sukzessive das erneuerte Breitbandnetz im Versorgungsbereich der Vorwahl 02644-1 in Betrieb nehmen.

Annette Neubauer, Regional Managerin der Deutschen Telekom, bestätigte, dass  „ab September neue Verträge mit der Deutschen Telekom abgeschlossen werden können. Hierzu bieten wir eine gesonderte Informationsveranstaltung in Linz an. Wir informieren zum Breitbandausbau und den Möglichkeiten, wie man zum schnellen Internet kommt.“ 

Das VDSL-Netz wird Übertragungsraten zwischen 30 bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload ermöglichen. 

Bürgerinformationsveranstaltung  

Donnerstag, 14. September 2017 um 19:00 Uhr 

Stadthalle Linz
Strohgasse 16
53545 Linz 

Es werden die Netztechnik, die Hausverkabelung und das Produktangebot vorgestellt. Im Anschluss stehen die Mitarbeiter der Telekom allen Kunden vor Ort für individuelle  Beratungen zur Verfügung und um das schnelle Internet direkt zu beauftragen. 

Wichtig: Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Jeder der die schnellen Bandbreiten nutzen möchte, sollte aktiv einen Auftrag zur Aufschaltung auf das neue schnelle Netz erteilen. Auch diesen Kunden steht das Vertriebsteam mit Rat und Tat beiseite. 

Die Deutsche Telekom freut sich auf zahlreiche Besucher! 

Für Fragen zu Ihrem Anschluss, wenden Sie sich bitte an die Vertriebspartner der Telekom in Ihrer Nähe.
Zum Beispiel an den Telekom Shop Unkel im Vorteilcenter oder
Adenauer Elektrotechnik in Linz, Kirchstraße 2

  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.