15:16 / 30. Juni 2021

Sommerschule 2021

„Sommerschule“ | Ein Angebot für die Kinder der Region

Auch dieses Jahr veranstaltet die Verbandsgemeinde Linz wieder eine Sommerschule. Dafür stehen zwei Zeitfenster zur Verfügung. Ihre Kinder können entweder in der Zeit vom 16. bis 20. August oder vom 23. bis 27. August 2021 Lernstoff nachholen. Die Sommerschule findet in der „Bürgermeister-Castenholtz-Schule“ Linz am Rhein in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr statt.

Hierzu stellt das Land ehrenamtlich Tätige zur Verfügung, die Ihrem Kind in den Fächern Deutsch und Mathematik eine Vertiefung des Lernstoffes ermöglichen. Dies geschieht in kleinen Lerngruppen.


Ihr Kind kann dieses Lernangebot eine Woche lang nutzen. Die Gruppenbildung erfolgt für die 1. bis 4. Klasse. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in der Verbandsgemeinde Linz.

Anmeldung

Die Anmeldung Ihrer Kinder für die Sommerschule 2021 können Sie ab sofort bis 9. Juli 2021 durch das Anmeldeformular (siehe unten) vornehmen. Bitte das Formular vollständig ausfüllen und an folgende Mail-Adresse senden: sommerschule@vg-linz.de.

Alternativ können Sie das Formular auch in den Briefkasten der Verbandsgemeinde Linz einwerfen oder persönlich abgeben. Später eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Wir werden dann anhand der Teilnehmerzahlen entscheiden, ob wir Ihrem Wunschtermin entsprechen können und Sie entsprechend informieren.

Aufgrund der Vorgaben ist der Besuch nach erfolgter Anmeldung verbindlich! Wir bitten Sie daher, Ihre angemeldeten Kinder auf jeden Fall zu entschuldigen, falls sie nicht kommen können.

Für die Beförderung Ihres Kindes von und zur Sommerschule sind Sie selbst verantwortlich.

Weitere Informationen finden Sie auf www.Ferien.Bildung-RP.de.

Fragen, Antworten und Kontaktmöglichkeiten

Das Anschreiben bzw. die Einladung zur Sommerschule finden Sie HIER.

Den Anmeldebogen, den die Eltern ausfüllen müssen, finden Sie HIER.

Beides können Sie natürlich herunterladen und dann ausfüllen. Auf dem Anschreiben finden Sie wichtige Informationen. Dabei geht es unter anderem um die Bringung oder Abholung der Kinder.

Sollten Sie unsicher sein, ob und wie Ihr Kind teilnehmen kann, können Sie gern anrufen unter 02644 / 5601 755 oder eine Mail schreiben an Sommerschule@VG-Linz.de.

Foto © Canva

(lk/bm)


Zur Übersicht
  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.