22:04 / 14. Dezember 2020

Update 16. Dezember | Corona-Neue Verordnung

Die Beschlüsse von Bund und Ländern haben wir Ihnen bereits HIER vorgestellt. Auf dieser Grundlage hat jetzt jedes Bundesland eine neue Corona-Verordnung erlassen, also auch Rheinland-Pfalz.

Diese neue Schutz-Verordnung können Sie HIER herunterladen oder einfach online lesen.

Diese inzwischen 14. Verordnung tritt morgen in Kraft (16. Dezember) und ist zunächst bis zum 10. Januar 2021 gültig.

Entscheidungen über mögliche Verlängerung im Januar

Stand heute ist nicht klar, ob und dass diese Verordnung tatsächlich nur bis zum 10. Januar gelten wird oder verlängert werden muss. Bereits in den ersten Tagen nach Neujahr wollen sich die Bundeskanzlerin und die MPs der Länder wieder zusammenschalten. Dann soll - im Lichte der dann aktuellen Lage - analysiert werden. Je nach Stand der Entwicklung wird es dann wieder Lockerungen geben oder auch nicht. Das lässt sich heute nicht seriös prognostizieren.

Verwaltung weiterhin geöffnet - Aber bitte Termine vorher vereinbaren

Es ist kein selbstverständlicher Service: Die Verwaltung der VG hatte keinen einzigen Arbeitstag während der gesamten Pandemie geschlossen. Das ist auch jetzt nicht beabsichtigt. Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern den Service anbieten, den Sie benötigen. Allerdings haben die Bediensteten eine kleine Bitte: Sollten Sie einen Termin benötigen, vereinbaren Sie ihn bitte vorher. Das ist nicht nur besser für die Arbeitsabläufe. Auch der gegenseitige Schutz lässt sich dann besser organisieren.

Es ist ein wenig wie beim Arzt oder beim Frisör. Da geht man auch nur in den seltensten Fällen ohne Termin hin. Die Verwaltung dankt Ihnen sehr für ihr Verständnis!

Termine in der Verwaltung vorher vereinbaren | Grafik © zwozwo8

(ts)

  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.