12:43 / 30. Juli 2018

1. Mannschaft des VfB Linz sichert sich den Wanderpokal

Amtspokal 2018 ausgespielt!

Amtspokal 2018 in St. Katharinen ausgespielt

Bei herrlichem Sommerwetter fand in diesem Jahr die Ausspielung des Amtspokals der Verbandsgemeinde Linz auf den Sportplätzen in St. Katharinen und Vettelschoß statt.

Viele Zuschauer, u.a. Bürgermeister Hans-Günter Fischer sowie die Ortsbürgermeister Willi Knopp und Heinrich Freidel, verfolgten die spannenden Finalspiele in St. Katharinen aus denen die 1. Mannschaft des VfB Linz mit einem 4:0-Ergebnis als Sieger hervorging.

Wie im vergangenen Jahr beteiligten sich fünf Mannschaften aus der VG Linz an dem Turnier:

Die SG St. Katharinen/Vettelschoß II spielte bereits am Dienstag, 17. Juli, im Vorrundenspiel gegen den VfB Linz II.

Im Halbfinale 1 traten am Donnerstag, 19. Juli, der VfB Linz II gegen den VfB Linz I an.

Im Halbfinale 2 am Freitag, 20. Juli, trafen die SG St. Katharinen/Vettelschoß II auf den SV Leubsdorf I.

Im Spiel um Platz 3, am Sonntag, 22. Juli, gewann der VfB Linz II gegen den SV Leubsdorf I mit 4:2.

Danach standen sich der VfB Linz I und die SG St. Katharinen/Vettelschoß I im Finalspiel gegenüber, aus dem der VfB Linz I mit 4:0 als Sieger des diesjährigen Amtspokals hervorging.

Bürgermeister Fischer bedankte sich bei den Vertretern der Vereine, den Betreuern und den Trainern ganz herzlich dafür, dass auch in diesem Jahr die Ausrichtung des Amtspokals seine Fortsetzung fand. Es sei keine Selbstverständlichkeit, solch ein Turnier in den Terminplanungen und die Saisonvorbereitung der einzelnen Vereine mit ihren Mannschaften einzubeziehen. Vor diesem Hintergrund lobte er die Identifikation der Vereine und ihrer Aktiven mit der Region Linz.

CREATIV PICTURE - Heinz-Werner Lamberz

 


Zur Übersicht
  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.