18:22 / 26. Juli 2015

Koblenz

Koblenz – Zentrum technologischer und wirtschaftlicher Kompetenz

Die Wachstumsregion Koblenz bietet ein breites Feld erstklassiger Wahlmöglichkeiten, wenn es um die hochschulische und universitäre Bildung geht. Aus den unterschiedlichen Fach- und Forschungsbereichen haben sich schon viele projektbezogene und langfristige Kooperationsmöglichkeiten ergeben.  Zukunftsorient und innovationsfreudig zeigen sich die Institutionen der Region Koblenz unter anderem durch die Einrichtung verschiedensten Fördereinrichtungen für junge Unternehmen, wie zum Beispiel das gemeinsame Konsortium StartUp-League, einer Kooperation des Gründungsbüros Koblenz, der IHK Koblenz, des Institute for Social and Sustainable Oikonomics (ISSO), der IT.Stadt Koblenz e.V., des Technologiezentrum Koblenz (TZK), der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Koblenz (WFG) und der WHU.

Auf dieser Seite finden Sie einige Informationen zu den einzelnen Einrichtungen, hilfreiche Links sowie Ansprechpartner für die Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen.

Universität Koblenz-Landau

Die Stadt an Rhein und Mosel ist Hauptstandort der Universität Koblenz-Landau. Neben lehramtsbezogenen Studiengängen liegt der Schwerpunkt der Universität vor allem im informatischen, im mathematisch-technischen und im naturwissenschaftlichen Bereich. Zahlreiche größere und kleinere Partner sind in regionalen und überregionalen Kooperationsprojekten an der Universität engagiert.

Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen:
Dr. Axel Koch, Leiter des Referats für Forschung und Wissenstransfer
Homepage: www.uni-koblenz-landau.de

Hochschule Koblenz – University of Applied Sciences

Die Hochschule Koblenz mit den Standorten Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen bietet optimale Bildungs- und Kooperationsmöglichkeiten. Ein guter Draht zur Wirtschaft, Unternehmenskooperationen, duale Studiengänge und Karrieremessen zeichnen die Hochschule Koblenz aus.

Ansprechpartnerin für Unternehmenskooperationen:
Dr. Anke Hülster, Leiterin der Abteilung Forschung & Transfer
Homepage: www.hs-koblenz.de

WHU

Im Koblenz nahegelegenen Städtchen Vallendar befindet sich mit der privaten Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung - Otto Beisheim School of Management (WHU) eine der renommiertesten Wirtschaftshochschulen Europas. Eine enge Verzahnung mit der Praxis ist elementarer Bestandteil der Ausrichtung der WHU.

Ansprechpartnerin für Unternehmenskooperationen:
Heike Hülpüsch, Direktor Career Center
Homepage: www.whu.edu

  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.